Osterather TV 1893 e.V. Basketball

08.10.2017
Gelungener Saisonauftakt der weiblichen U12

Die weibliche U12 startete mit einem Auswärtsspiel bei den RheinStars Köln in die neue Regionalliga-Saison. Alles andere als ein leichtes Auswärtsspiel, da Köln letzte Saison immerhin Vizemeister in der Regionalliga 1 war und uns in der Zwischenrunde bereits alles abverlangt hatte.

Doch spätestens nach 8 Minuten stand der Sieger des Spiels bereits fest. Denn die OTV-Mädchen legten ein beeindruckendes und nahezu perfektes 1. Viertel hin. In der Defense wurde so gut wie nichts zugelassen, in der Offense funktionierte das Passspiel fehlerfrei, fast jeder Ball fand sein Ziel in den Korb. Über ein 22:2 (5.) und ein 32:4 (8.) ging es mit einem unglaublichen 34:9 ins 2. Viertel.

Dass die Mädchen dieses Niveau nicht über 40 Minuten würden halten können, war nicht überraschend. Durch viele Wechsel verflachte das Spiel jedoch sehr. In der Defense ließ die Konzentration aller Mädchen aufgrund des beruhigenden Vorsprungs merklich nach, wobei sich die schnellen Kölnerinnen aber auch immer besser in Szene setzen konnten. In der Offense haben einige Bankspielerinnen die Lauf- und Passwege noch nicht so verinnerlicht, wie es nötig ist. Dadurch wirkte der Angriff häufig recht statisch.

Insoweit verliefen die nächsten 3 Viertel ausgeglichen, wobei der OTV dennoch alle Viertel für sich entscheiden konnte (15:11; 16:11; 17:15).

Insgesamt ein sehr gelungener Auftakt mit einer nicht zu stoppenden Jana und mit einem gelungenen Debüt unserer Zugänge Eva-Lotta und Tugcenur.

Am kommenden Samstag findet dann unser 1. Heimspiel um 12.00 Uhr gegen die Astro Stars Bochum statt.


 

ZurückWeiter
otv-basketball.net | info@otv1893.de