Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball

 
 

WU12 - Oberliga - C. Grathes - 08. Oktober 2018

Weibliche U12 siegt zum Saisonauftakt

 

Im ersten Saisonspiel setzte die neu formierte weibliche U12 gleich ein Ausrufezeichen. Bei Bayer Uerdingen gewannen die OTV-Mädchen nach einer sehr guten Leistung mit 81:12 (21:1; 25:3; 12:6; 23:2).

Ausschlaggebend für den Sieg war eine starke Defense-Leistung der gesamten Mannschaft. Die technisch guten und ballsicheren Spielerinnen des Gegners kamen so nur selten in Korbnähe, um abschließen zu können. Alle Mädchen deckten ihre Gegnerinnen sehr eng und ließen kaum einen freien Pass zu. Nach den daraus resultierenden Ballgewinnen schalteten die Mädchen konsequent um und erarbeiteten sich mit schnellem Fastbreakspiel einen beruhigenden Vorsprung. Über 10:1 (3.) und 29:1 (15.) wurde die 1. Halbzeit mit 46:4 abgeschlossen. Uerdingen konnte bis zur Pause nur einen Feldkorb erzielen.

Auch nach der Pause ruhte sich keines der Mädchen aus, die Intensität in der Verteidigung war weiter hoch, in Schnelligkeit und Treffsicherheit war der OTV dem Gastgeber deutlich überlegen. Einziges Manko ist, dass wir im Angriff derzeit noch zu sehr auf wenige Spielerinnen beschränkt sind. Das hängt damit zusammen, dass es vielen Mädchen noch an Erfahrung und Selbstvertrauen mangelt, konsequent gegen den Gegner zum Korb zu ziehen und abzuschließen. Aber auch hier sieht man schon deutliche Fortschritte, was auch die ersten Körbe von Laura T. und Hanna belegen. Daran werden wir weiter im Training arbeiten.

Leider ist jetzt schon wieder ein Monat Pause, bevor im ersten Heimspiel mit den Capitol Bascats ein sehr ausgeglichenes Team auf uns wartet.

Scorerline: 33-17-14-7-4-2-2-2-0-0-0-0

FW-Quote: 9/19