Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball


 
 

Mu18-1 - Oberliga - C.Siemers - 16.September 2019

Gelungener Saisonstart der MU18

Erster Gegner in der neuen Saison waren die New Elephants aus Grevenbroich. Wir kannten sie vom letzten Jahr und wussten, dass sie uns körperlich weit überlegen sind. Dieses Spiel konnten wir nur über eine exzellente Defense gewinnen. Für die Jungs hieß das, 40 Minuten Defensedruck aufrechterhalten, um dem Gegner kaum Raum zu bieten. sein Spiel aufzuziehen.

Beide Teams fingen nervös an, es war ein Abtasten, bei dem wir aus der Mitteldistanz die besseren Karten hatten. (9:14)
Im zweiten Viertel gaben wir Gas, die Defense stand sicher und provozierte viele Ballverluste. Die Abschlüssen wurden unter dem Korb konzentriert umgesetzt und so konnten wie uns klar absetzen (9:20). Halbzeitergebnis: 15:34.

Die Jungs haben bis dato einen super Job gemacht, es lief perfekt.



Im dritten Viertel war dann aber plötzlich ein wenig der Wurm drin. Grevenbroich zog sich zurück, unter dem Korb war kein Durchkommen, der hohe Defense-Druck kostete Kraft und in der Defense waren unsere Jungs nicht konsequent genug. Wir ließen uns von Grevenbroich das Spiel aufzwingen, entsprechend schmolz unser Vorsprung (17:9).

Klare Ansage für das letzte Viertel: Konzentration auf die Defense. Die Jungs ließen sich nicht aus der Ruhe bringen, fanden zurück ins Spiel und es entstand ein offener Schlagabtausch mit wenig Punkten, aber umso mehr Kampfgeist. Souverän spielten die Jungs die Systeme, eroberten sich die Bälle auch unter dem Korb, da die Treffsicherheit auch bei den Elephants nachließ. Somit sicherten sich die Jungs das letzte Viertel mit 4:10.

Verdientes Endergebnis 53:36 für uns.

Fazit:
Unter dem Korb waren wir körperlich bei weitem unterlegen, haben dies aber durch „Doppeln“ gut in den Griff bekommen. Leichte Schwächen im dritten Viertel konnten wir uns leisten, was dem guten und erfolgreichen zweiten Viertel zu verdanken ist. Die Jungs haben 40 Minuten Power-Defense gespielt, sicherlich nicht das letzte Mal in dieser Saison. Dieser Sieg ist eine tolle Teamleistung gewesen, was sich auch in den Punkten widerspiegelt.

Scorerline: 9-8-6-6-6-5-5-4-3