Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball

 
 

Wu14-1 - Regionalliga - C. Grathes - 09.Oktober 2019

WU14 überzeugt trotz 41:54 Niederlage gegen Recklinghausen

Nach der eher schwachen Leistung in Hürth verlor die  weibliche U14 nun auch gegen Citybasket Recklinghausen, zeigte dabei aber ein ganz anderes Gesicht als in der Vorwoche.

Gegen einen mit zahlreichen Auswahlspielerinnen angetretenen Gegner setzten die Mädchen die Trainingsinhalte der Woche sehr gut um. Es wurde direkt von der gegnerischen Grundlinie verteidigt, was dem Gegner überraschenderweise äußerst nervös machte und zu zahlreichen Ballgewinnen führte. Auch zeigten die Mädchen deutlich mehr körperliche Präsenz, was sich schon allein in der Foulanzahl widerspiegelte. Während in Hürth ganze 8 Fouls begangen wurden (4 davon alleine von einer Spielerin), standen gegen Recklinghausen am Ende immerhin 22 Fouls auf dem Spielbericht.

Die aggressive Defense sorgte dann auch dafür, dass das Spiel lange ausgeglichen war. Recklinghausen ging erstmals in der 11. Minute deutlicher in Führung (7:14), diesen kleinen Vorsprung konterte der OTV bis zur Halbzeit aber wieder (22:24). Nach der Halbzeit vergrößerte Recklinghausen den Vorsprung durch einen 9:0-Lauf auf 22:33 (23.), worauf jedoch sogleich ein 8:0-Lauf des OTV folgte (30:33, 28.).

Bis zur 34. Minute blieb das Spiel knapp (38:43), dann sorgte der Gast mit 3 schnellen Körben für die Vorentscheidung.

Am Ende stand ein verdienter, wenn auch etwas zu hoher 41:54 Erfolg des Gastes, der sich den Sieg vor allem aufgrund der besseren Offense-Leistung verdiente. Zu hoch schon allein deshalb, weil unser Anschreiber unseren letzten Freiwurf großzügig auf der falschen Seite anschrieb...

Die Mädchen dürfen mit der gezeigten Leistung dennoch sehr zufrieden sein. Sie haben gezeigt, dass sie auch gegen einen körperlich überlegenen Gegner gegenhalten können. So ließ man gegen einen Meisterschaftsfavoriten lediglich 53 Punkte zu.
Ein Sonderlob gab es für Clara D., die im Angriff ihre Schnelligkeit ausspielte und sehr treffsicher war, aber auch in der Verteidigung hart verteidigte.

Scorerline: 16-9-9-2-2-2-1-1-0-0-0-0
FW-Quote: 6/18