Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball

 
 

Mu16 - Kreisliga - C. Siemers - 02. November 2019

Ohne Probleme – aber nicht in Topform

Für die MU16 stand an diesem Wochenende das Spiel gegen ART Giants Düsseldorf 4 an. Gegen das dritte Team konnten sich unsere Jungs klar durchsetzen, etwas anderes war bei diesem Spiel daher auch nicht zu erwarten.

Durch ein Missverständnis ging es mit reichlich Verspätung los. Unsere Jungs befanden sich zu diesem Zeitpunkt schon über 1 Stunde im Warmup, morgens um 10:00 Uhr. ART zunächst nur mit 5 Spielern (später 7) konnten von Anfang an keine wirklich Gegenwehr bieten, so dass wir das erste Viertel mit 19:1 für uns entscheiden konnten. Dass es „nur“ 19 Punkte waren, lag daran, dass die Jungs dermaßen unkonzentriert waren, dass es häufig mehrere Anläufe brauchte, um zu Punkten.

In einem solchen Match ein vernünftiges Setplay aufzuziehen, ist schwierig: Zu oft verdribbelten sich die Jungs, spielten zu eng und konnten dadurch nicht die freien Chancen nutzen. Immer durchkreuzte die unkonventionelle Spielweise der Düsseldorfer unseren Angriff.

Zudem wurden wir im Abschluss unkonzentrierter und oft waren dann auch die einfachen Aktionen kein Erfolg. (27 zu 4).

Das Spiel war von Anfang an für uns entschieden. Im dritten Drittel ließ unsere Defense etwas nach und in der Offense gelangen uns leider die Würfe von außen nicht. Entsprechend schlecht die Ausbeute; zu oft war das Spiel zu hektisch und wir konnten uns für die gute Defense nicht belohnen, verspielten zu oft unserer Chancen. (19 zu 11).
Im letzten Viertel konnten wir dann noch mal ein wenig Gas geben, fanden wieder zurück ins Spiel in der Offense, auch weil ART die Puste ausging und wir definitiv die bessere und stärkere Bank hatten (21 zu 6).

Fazit:
Nicht unsere beste Leistung, aber das Beste, das wir daraus machen konnten. Die Jungs können mehr und ich hoffe, dass sie dies in den nächsten Spielen auch zeigen können. Sicherlich hätten die Jungs das Ergebnis höher ausfallen lassen können, nur mit dem schwachen Abschluss heute war leider nicht mehr rauszuholen. Schön, dass trotzdem alle punkten konnten. Ein schönes Teamergebnis, auch wenn der eine oder andere nicht mit seiner Leistung zufrieden ist, dafür kommen andere Spiele.

Scorerline:
17-10-10-9(1)-8-8-6-6-5-3-2-2