Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball

 
 

Damen 1 - Bezirksliga - A. Hellmann - 08.Dezember 2019

Damen bleiben weiterhin ungeschlagen

Beim spielerisch ebenfalls noch ungeschlagenen ART Düsseldorf konnten die Damen des OTV einen 46:57 Sieg einfahren und festigen somit den ersten Tabellenplatz.

Am Sonntag Abend ging es für beide Teams in ungewohnter Halle (die eigentliche Halle bekommt neue Linien) um die weiße Weste der Liga. Zwar lag der ART 3 Punkte hinter dem OTV, was allerdings lediglich auf eine 0:20 Wertung zurückzuführen ist.
Nach einem Herantasten in den ersten paar Minuten kam der OTV erst ab der 5. Minute richtig in Fahrt. Innerhalb einer Minute traf man 3 Dreier und einen Korbleger zum 11:0-Lauf. Das erste Viertel endete mit 10:18 für den OTV.
Im zweiten Viertel tat man sich offensiv etwas schwerer, konnte dafür allerdings in der Defense überzeugen. Lediglich 6 Punkte der Gastgeber ließ man zu und ging so mit 16:31 in die Halbzeitpause. Die Topscorerin der Düsseldorfer wurde bis dato bei lediglich 2 Punkten gehalten.


Nach der Halbzeit schlichen sich Fehler und Unkonzentriertheiten ein, durch welche der ART innerhalb von 3 Minuten auf 10 verkürzen konnte. Eine Auszeit des OTV brachte eine leicht verzögerte Besserung auf Osterather Seite, sodass es mit 29:42 in den letzten Spielabschnitt ging.
Beide Teams spielten in den letzten Minuten auf Augenhöhe, sodass sich am Ende nicht mehr viel tat in Sachen Aufholjagt. Weiter absetzen konnte sich der OTV allerdings auch nicht. Am Ende stand ein verdienter 46:57 Sieg auf dem Spielbogen und der OTV bleibt weiterhin ungeschlagen.

Leo feierte als Neuzugang ihr Debüt im OTV-Trikot und konnte trotz einigem Pech im Abschluss mit ihrer sicheren Spielweise und Defense überzeugen.

Scorerline: 18-13-6-5-5-4-4-2-0-0-0-0