Osterather Turnverein 1893 e.V. - Basketball

 
 

News - 11. Mai 2020 - P. Dietz - 1.Vorsitzender

Liebe Basketballer,

eine Frage, die alle mehr denn je beschäftigt: Wann geht's denn wieder los? Oder anders formuliert: Wann können wir wieder in die Halle zum Training?

Leider können wir darauf noch keine zufrieden stellende Antwort geben.

Zwar haben sich die Abteilungsleiter und Trainer bereits in einer Video-Konferenz darüber ausgetauscht, unter welchen Voraussetzungen man "Training" anbieten könnte und wie das ggf. aussehen würde. Und die CoronoSchVO Stand heute ermöglicht die Ausübung von Breitensport unter gewissen Voraussetzungen auch (insbes. kontaktloses Training; Mindest-Abstand immer gewahrt; Hygienestandards gewahrt), aber es fehlt noch immer an konkreten Angaben des Landesgesetzgebers z. B. dazu, wieviele Personen max. teilnehmen dürfen.

Weiterhin warten wir noch auf eine Freigabe der zur Verfügung stehenden Sporthallen (einige sind durch Abschluss-Klausuren ohnehin belegt), die auch mit Auflagen verbunden sein wird. Diese zu erfüllen, kostet auch Vorbereitung und Zeit.

Wir bitten daher um noch ein wenig Geduld und auch um Verständnis, dass wir uns die Entscheidung nicht leicht machen möchten. Es geht hier um die Gesundheit aller: Teilnehmer und Übungsleiter, aber auch der Angehörigen und anderer Kontaktpersonen.

Wir melden uns Kürze wieder, wann und wie es weiterrgeht mit dem Sport im OTV. Das Outdoor-Training kann schon bald wieder anlaufen, das ist zumindest schon einmal eine gute Nachricht.

Peter Dietz
1. Vorsitzender